aktuelle Veranstaltungen

Schriftgröße:

ThemenCafeEmblemWenn nicht anders angegeben bitten wir Sie, sich zu den Veranstaltungen unter folgenden Kontaktmöglichkeiten anzumelden:

telefonisch: 0421-41 787 16

per Fax: 0421-41 787 47

per e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Sie!  


Dirigent5nachsechs

5. Afterwork-Konzert "Achtung, frisch gestrichen"

Datum:
Mittwoch, 20.03.2019 um 18:05 Uhr

Inhalt:

  • Werke von Modest Mussorgski und Sergej Rachmaninov
  • u.a. „Die Toteninsel“ Symphonisches Gedicht op. 29 (nach einem Gemälde von Arnold Böcklin)
  • Elias Grandy  - Dirigent / Ingo J.Jander - Moderation

 Geschichte von Bögen und Bildern.

„Vielleicht hat niemals eine ander e Kunst vor Böcklin so nahe an dieses rätselhafte Wesen der Musik herangereicht, dass sie, wie Schopenhauer sagt, als ein ganz vertrautes und doch ewig fremdes Paradies an uns vorüberzieht. Niemals, vielleicht außer in der Musik, hat die Stimme so sehr ihre Materie verzehrt (…)“ von Georg Simmel „Böcklins Landschaften“

Agenda:

  • Mittwoch, ab 17.30 Uhr (großer Saal) /
    Treffpunkt ASB Gäste im Foyer beim Stand der Bremer Philharmonie (Treppenhaus zum großen Saal) Kartenverteilung.

Anmeldung Kosten:
ASB Preis pauschal 16,- € … Keine Platzreservierungen, also einheitlicher Preis. Verbindliche Voranmeldung notwendig (begrenztes Kartenkontingent / Anmeldung bis zum 06.03.2019). Die Karte wird beim ASB bezahlt und in der Glocke über den ASB ausgehändigt. ASB ausgehändigt. Anmeldung über den ASB unter Telefon 0421 - 41 787 10 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Stadtmusikanten

Kunsthalle Bremen 

Die Bremer Stadtmusikanten

Datum:
Dienstag, 09.04.2019 um 15:00 Uhr

Inhalt:
Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des Märchens der Gebrüder Grimm widmet sich die Kunsthalle Bremen in einer großen Sonderausstellung dem Bremer Wahrzeichen mit Kunst, Kitsch und Karikatur. "Die Bremer Stadtmusikanten" ist eines der bekanntesten und beliebtesten Grimm’schen Märchen. Kinder und Erwachsene in der ganzen Welt wissen von Esel, Hund, Katze und Hahn und ihrem Wunsch, in Bremen Stadtmusikant werden zu wollen.

Agenda:
Kunsthalle Bremen

Anmeldung Kosten:
Eintritt Kunsthalle direkt an der Kasse bezahlen. Die Kosten der Führung übernimmt der ASB. Anmeldung über den ASB unter Telefon 0421 - 41 787 10 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


9. Philharmonisches Konzert

Dirigent

Zacharias meets Mozart

Datum:
Mittwoch, 30.04.2019 um 19:30 Uhr

Inhalt:

  • Konzert für Klavier und Orchester Nr.25 C-Dur KV 503
  • Konzertarie „Ch´io mi scordi di te? – Non temer“ KV 505
  • Konzertarie „Bella mia fiamma – resta, oh cara“ KV 528
  • Symphonie Nr. 38 D-Dur KV 504 „Prager“

Mozart – für diesen Komponisten ist Christian Zacharias die Kernkompetenz: als Pianist ein gewitzt-brillanter Mozart-Interpret, der gerne einmal mit kleinen Improvisationen und Verzierungen dem Mozart-Geist nachspürt. Immer öfter aber ist Zacharias auch als Dirigent zu erleben, und auch da scheut er das Schwerste nicht: eben Mozart. „Diese Mozart-Interpretation hat Hirn und Herz, Kopf und Bauch, in ihr pulsiert das pralle Leben“, einen solch guten Ruf genießt Christian Zacharias nicht nur im Deutschlandfunk – und der Sopranistin Elizabeth Watts bescheinigt das Journal „International Record Review“, sie habe „eine der schönsten Stimmen einer ganzen Generation in Großbritannien“. Mozart wäre sicher ebenso begeistert gewesen

Agenda:

  • Dienstag, ab 19.00 Uhr (kleiner Saal) Konzerteinführung
    18.30 Uhr Treffpunkt ASB Gäste im Foyer beim Stand der Bremer Philharmonie (Treppenhaus zum großen Saal) Kartenverteilung.
  • Dienstag, ab 19.30 Uhr (großer Saal) 

Anmeldung Kosten:
ASB Preis Kategorie 1 zu 32,- €, Kategorie 2 zu28,- €… Keine Platzreservierungen, also einheitlicher Preis. Verbindliche Voranmeldung notwendig (begrenztes Kartenkontingent/Anmeldung bis 16.04.2019 ). Die Karte wird beim ASB bezahlt und in der Glocke über den ASB ausgehändigt. Anmeldung über den ASB unter Telefon 0421 - 41 787 10 oder per E-Mail an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Paula

Kunsthalle Bremen 

Paula Modersohn-Becker und Worpswede

Datum:
Dienstag, 14.05.2019 um 15:00 Uhr

Inhalt:
Die Bedeutung der Künstlerkolonie Worpswede für die kulturelle Identität Bremens wird in der Sammlung der Kunsthalle durch herausragende Gemälde von Fritz Mackensen, Otto Modersohn, Hans am Ende und Heinrich Vogeler dokumentiert sowie durch den großen Bestand an Gemälden und Zeichnungen von Paula Modersohn-Becker aus der gesamten Zeit ihres Schaffens.

Agenda:
Kunsthalle Bremen

Anmeldung Kosten:
Eintritt Kunsthalle direkt an der Kasse bezahlen. Die Kosten der Führung übernimmt der ASB. Anmeldung über den ASB unter Telefon 0421 - 41 787 10 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


12. Philharmonisches Konzert

Dirigent

FINALE

Datum:
Mittwoch, 25.06.2019 um 19:30 Uhr

Inhalt:

  • Keiko Abé The Wave (Fassung für Orchester)
  • Filmmusik u.a. aus Metropolis, Moderne Zeiten, Indiana Jones und La Strada
  • Elbtonal – Percussion / Marko Letonja -  Dirigent

Zum Saison-Finale ein Paukenschlag? Durchaus, und jede Menge Schlagwerk- Klang obendrein! Das hochgradig virtuose Marimba-Concertino „The Wave“ liefert jedenfalls einen Kehraus der mitreißenden Art – die Komponistin Keiko Abé hat es eigens für das Ensemble Elbtonal bearbeitet. Und auch in den Film-Scores von Nino Rota bis John Williams geht es mitunter ganz schön schlagkräftig zu. Vorhang auf für die plastische Tonspur, großes Kino auf dem Konzertpodium, von rasant bis melancholisch, zum Sterben schön und zum Niederknien genial. Ihre Ohren werden Augen machen!

Agenda:

  • Dienstag, ab 19.00 Uhr (kleiner Saal) Konzerteinführung
    18.30 Uhr Treffpunkt ASB Gäste im Foyer beim Stand der Bremer Philharmonie (Treppenhaus zum großen Saal) Kartenverteilung.
  • Dienstag, ab 19.30 Uhr (großer Saal) 

Anmeldung Kosten:
ASB Preis Kategorie 1 zu 32,- €, Kategorie 2 zu28,- €… Keine Platzreservierungen, also einheitlicher Preis. Verbindliche Voranmeldung notwendig (begrenztes Kartenkontingent/Anmeldung bis 11.06.2019 ). Die Karte wird beim ASB bezahlt und in der Glocke über den ASB ausgehändigt. Anmeldung über den ASB unter Telefon 0421 - 41 787 10 oder per E-Mail an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 Aufkleber Logos 2019

 

BAG 2013 4c

zuhausefuersieda

 

Cookies:
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.